Erste AMD A8-3850 Llano APU Bewertungen erscheinen online: Ist es eine bessere Wahl als ein Intel Core i3?

Die ersten Bewertungen sind für AMDs neue A8-3850 Llano beschleunigte Processing Unit (APU), die CPU und GPU-Kerne auf einem einzigen Chip kombiniert, und die große Frage ist: Können diese $ 135 Chip eine brauchbare Alternative zu Intels unteren Ende Sandy Brückenprozessoren?

Die Antwort: Ja, es kann, aber mit ein paar Vorbehalte.

Wie Sie von einer Lösung erwarten können, die die GPU so stark betont wie Llano, raucht der A8-3850 dank seiner integrierten Radeon HD 6550D-Grafik den neuesten Intel Core i3 und sogar die Core i5-2500-Prozessoren auf Low-Level-Gaming-Tests . Das ist besonders wahr, wenn Sie ein System mit einer diskreten Radeon-Karte, die in Verbindung mit der integrierten GPU arbeitet ausgestattet bekommen. Du erhältst auch eingebaute DirectX 11 Unterstützung, etwas, das du nicht von den integrierten Grafiken Sandy Brückens erhältst.

Auf der anderen Seite, Intel-Chips noch besser als die A8-3850 auf grundlegende Rechenaufgaben und CPU-intensive Benchmarks. Wenn Sie mehr mit Media-Encoding oder täglichen Multitasking betroffen sind, kann die Core i3-Familie eine bessere Wette sein.

Hier sind einige der ersten Rezensionen der A8-3850

PC-Zeitschrift, Hot Hardware, Anandtech, Tom’s Hardware

Mit seinen Fusion-APUs, AMD ist klar Wetten, dass Sie sich mehr auf Grafik-Performance für Computing circa 2011 und vorwärts gehen. Ist dieser Llano-Chip ein attraktives Angebot für Ihren nächsten Desktop-Build? Lassen Sie uns wissen, in der Kommentare Abschnitt.

Intel startet Prozessoren der 7. Generation, um 4K UHD in die Massen zu schieben

Prozessoren: Intel startet Prozessoren der 7. Generation, um 4K UHD auf die Massen zu schieben, Prozessoren, Vision und neuronale Netze steigern die Nachfrage nach leistungsfähigeren Chips, Datenzentren, Nvidia startet virtuelle GPU-Überwachung, Analytics, Hardware, AMD schlägt gegen Intel-Dominanz mit Zen

Vision und neuronale Netze Antrieb Nachfrage nach leistungsfähigeren Chips

Nvidia startet virtuelle GPU-Überwachung, Analytics

AMD schlägt gegen Intel-Dominanz mit Zen zurück