Dell verpflichtet sich, Open-Source-Software für ihre zukünftigen Wolken

Dell wendet sich an Open-Source-Software, um ihm einen technologischen Vorsprung in der Cloud zu geben.

Als Unternehmen verstärkt seine Nutzung von Cloud-Services-Analystenhaus Forrester hat vorhergesagt, wie Business-Nutzung von Cloud-Plattformen und Dienstleistungen im nächsten Jahr ändern wird.

Das Unternehmen sagte, die bevorstehende öffentliche und private Cloud-Produkte rund um Openstack gebaut werden, ein Paket von Software für die Ausführung von Wolken, die breite Unterstützung aus der Technologie-Industrie von Unternehmen wie HP, Cisco, IBM, Red Hat und Intel erhalten hat.

“Dell ist sein Engagement für Openstack als Open-Source-Cloud-Plattform der Wahl für öffentliche und private Cloud zu erhöhen”, sagte Dell in einer Erklärung am Mittwoch.

Enterprise-Software, süße SUSE! HPE schneidet sich eine Linux-Distribution, Cloud, Twilio rollt neuen Unternehmensplan aus, der mehr Agilität verspricht, Cloud, Intel, Ericsson erweitern Partnerschaft auf Medienbranche zu konzentrieren, Cloud, Xero startet Partnerschaft mit Macquarie Bank für BPAY-Zahlungen

Dell sagte, es wird auch andere Cloud-Produkte auf der Grundlage anderer Technologien, wie VMware.

Ab Mittwoch, experimentierfreudig Kunden mit Dell eigenen Geschmack von Openstack für private Clouds, das Unternehmen per E-Mail kann zu experimentieren, um eine Vorschau von “Dell Wolke Dedicated” zu beantragen, so das Unternehmen.

Dells Entscheidung, OpenStack in den Mittelpunkt seiner Cloud-Technologie zu stellen, verfolgt ähnliche Bewegungen von HP und Rackspace.

Die OpenStack-Initiative wurde Mitte 2010 gestartet, mit Codebeiträgen der NASA und Rackspace. Dell, zusammen mit anderen großen Unternehmen wie AMD und Citrix, wurde in das System von Anfang an beteiligt.

Jedoch außer Rackspace gibt es wenige Hauptwolken, die heute auf OpenStack laufen. HP Cloud ist immer noch in einer begrenzten Beta und es gab einige Berichte von Nutzern über, wie gut Openstack hält unter dem Druck der Scale-up und die Komplexität, die jede Wolke bringt.

Süße SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution

Twilio rollt neuen Unternehmensplan aus, der mehr Agilität verspricht

Intel, Ericsson erweitern Partnerschaft mit Fokus auf Medienindustrie

? Xero startet Partnerschaft mit Macquarie Bank für BPAY Zahlungen