Dänische Chromecast Herausforderer hebt $ 100.000 in sechs Tagen

Die Europäer waren ein bisschen schockiert, finden sich fast dreimal so viel wie ihre amerikanischen Kollegen für Google Chromecast bezahlt, wenn es auf Amazon zu Beginn dieses Jahres erschien, aber das hat nicht aufgehört, mehr als 900 Menschen mit der gleichen Menge für eine Screencasting-Gerät, das zielt auf nervtötende HDMI-Kabel und tut ein paar Dinge, die die Chromecast nicht kann.

Nach sechs Tagen haben die dänischen Entwickler mehr als 100.000 US-Dollar auf der Crowdfunding-Website Indigogo aufgebaut, um einen Plan zur Erstellung einer ersten Partie von 2.000 ihrer drahtlosen Screencasting-Vorrichtung AirTame auf den Markt zu bringen.

Das AirTame Dual-Wi-Fi-Chip-Gerät bedeutet, dass Benutzer ihre PC-und Zweikanal-Stereo auf einem größeren Bildschirm wie ein TV, ohne die Notwendigkeit für alle HDMI-Kabel. Wenn die Software von AirTame auf mehreren PCs installiert ist, kann ein Benutzer eine Maschine auf mehrere PCs im gleichen Netzwerk übertragen.

Die Einrichtung des Geräts ist sehr ähnlich zu Google Chromecast, die einen USB-Punkt für die Datenübertragung und ein zweites USB-Kabel für die Macht hat. Während AirTame ihr Produkt mit Chromecast, Apple TV und Miracast-basierten Wireless-Screencasting-Geräten vergleicht, gibt es einige Unterschiede, die es zu einer mehr natürlichen Passform im Büro und nicht zum Anzeigen von Webinhalten auf dem großen Bildschirm machen könnten.

Google nimmt einen weiteren Stich ins Wohnzimmer mit Chromecast, was richtig (und falsch) mit dem Google Chromecast, Google Chromecast folgt Apple TV in das Wohnzimmer rechts

“Wir haben unser eigenes Protokoll entwickelt, das einige Funktionen enthält, die andere wie Miracast nicht haben”, sagte Attila Sukosd, technischer Co-Gründer von AirTame, der Website.

“Dazu gehören das Senden der Daten vom Computer, so dass statt nur das Bild aus dem Bildschirm, senden Sie einige Daten sowie Joystick-Ereignisse, Tastenbetätigungen, Maus und so weiter.Wir könnten einige USB-Features kommen auch [wo Peripherie könnte direkt in den Dongle gesteckt werden]. Und wir haben den beweglichen Display-Winkel und einige Cloud-Computing-Aspekte, “wie die Verwendung als Teil einer virtuellen Desktop-Infrastruktur.

Wie es ist, ist der Prototyp in der Lage, High-Definition-Video bei 1080p mit einem H.264-Encoder zu übertragen und kann mit einer Bitrate von zwischen 5 Mbps und 30 Mbps, nach AirTame übertragen. Für Audio, es ist mit dem Opus-Codec.

Eine Lücke, die das Produkt derzeit als potenzielle Konkurrenz zu Chromecast hat ist sein Mangel an Unterstützung für Screencasting von iOS und Android-Tabletten.

Revolutionärer 3D-Drucker schneidet Zeit, um Leiterplatten von Wochen bis zu einer Stunde herzustellen – und druckt sogar auf Papier.

“Von Tabletten zu Fernsehgeräten, haben wir ein Problem, weil wir auf bestimmte Hardware-Funktionen, die das Betriebssystem nicht zulassen, dass wir tun zugreifen müssen.Sie benötigen spezielle Erlaubnis von Apple oder Google, dies zu tun.Sie müssen Jailbreak das Gerät für sie Zu arbeiten “, AirTame Mitbegründer Jonas Gyalokay sagte, und fügte hinzu, dass das Unternehmen hofft, eine Lösung für dieses Problem auf der Strecke finden.

Telcos, Telcos, Telstra, Ericsson, Qualcomm und Gigabit-Speed-Breitband in Neuseeland: Telcos, Telstra, Ericsson und Qualcomm erreichen im 4G-Netzwerktest 1 Gbit / s, Telcos, Samsung und T-Mobile kooperieren bei 5G- “Wir können in Jahrzehnten denken

Aber AirTame hofft auch, eine Beschränkung von Chromecast zu bewältigen, die verhindert, dass es an Wi-Fi-Netzwerken arbeitet, bei denen Geräte-zu-Gerät-Kommunikation deaktiviert ist, wie zum Beispiel Schulnetzwerke und Unternehmensumgebungen.

AirTame ruft dieses Problem herbei, indem es das Gerät entworfen hat, um ein Zugangspunkt selbst zu werden, anstatt sich allein auf das Wi-Fi-Netzwerk für Geräte-zu-Gerät-Kommunikation zu verlassen.

“In AirTame werden wir zwei Wi-Fi-Chips, so dass wir in der Lage, einen Wi-Fi-Zugangspunkt zu schaffen und werden Sie in der Lage, eine Verbindung zu Ihrem lokalen Wi-Fi.So werden wir in der Lage, die Benutzerfreundlichkeit viel Kontrolle Besser, denn wir können sicherstellen, dass die Video-und Audio-Übertragung ist die höchste Qualität, während Sie noch mit dem Internet verbunden sind “, sagte Gyalokay.

Grundsätzlich, wenn Sie das Gerät zuerst einrichten, verbinden Sie es mit Ihrem Online-Profil, und von dort aus können Sie das Gerät steuern. Also, wenn Sie das erste Plug in Ihrem AirTame wird es für gespeicherte Wi-Fi-Netze zu suchen und wenn es eine findet es sonst wird es einen Access Point erstellt.

AirTame hat bisher den Mittelweg von seinem 160.000 $ Kampagnenziel erreicht. Wenn alles geht zu planen, planen die Entwickler AirTame bis Juni im nächsten Jahr, mit einem Verkaufspreis von rund 89 $.

Chorus kündigt Gigabit-Speed-Breitband über Neuseeland

Telstra, Ericsson, Qualcomm erreichen 1Gbps-Aggregatgeschwindigkeiten im Live-4G-Netzwerktest

Samsung und T-Mobile zusammenarbeiten auf 5G-Studien

Michael Dell zum Abschluss des EMV-Abkommens: “Wir können in Jahrzehnten denken”

Weiterführende Literatur